Menü

SCHLIESSEN
27. Februar - 16. März

Die medizinische Versorgung im ländlichen Raum beschäftigt die Lokal-, Landes- und Bundespolitik seit vielen Jahren. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm waren in den vergangenen Monaten vor allem die Krankenhausversorgung und die Landarztproblematik im Fokus. Auf Einladung der CDU und der Jungen Union im Eifelkreis wird Bundesgesundheitsminister Jens Spahn das Konzept des Bundes zur medizinischen Versorgung  im ländlichen Raum darstellen. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist die interessierte Bevölkerung für Montag, 16. März, 19 Uhr, nach Bitburg ins Hotel Eifelbräu, herzlich eingeladen. Neben dem Bundestagsabgeordneten Patrick Schnieder werden auch der Landtagsabgeordnete Michael Billen und dessen Nachfolger Michael Ludwig sowie der Kreisvorsitzende der Jungen Union Christian Mörsdorf zur Diskussion zur Verfügung stehen.